Drucken
Zugriffe: 1184

Am 19.05.2019 kamen 26 Teilnehmer zum Siedlerfrühstück. Wie schon im vergangenen Jahr waren für die "Fußgänger" beim Start einige Regentropfen unterwegs. Je näher die Gruppe dem "Vogelbräu" kam, je besser wurde das Wetter. Mit großem Hallo wurden die Wanderer von den bereits anwesenden Siedlern begrüßt. Das Frühstück wählte wieder jeder für sich nach Lust und Laune. Die Stimmung war gut, die Unterhaltungen recht lebhaft. Während des Frühstücks kam die Sonne immer stärker durch die Wolken. Daher blieben die Regenschirme eingepackt als sich die Frühstückgsgesellschaft um die Mittagszeit auflöste.