Drucken
Zugriffe: 2836

Ehrung für Gemeinschaftsleiter Norbert Schmidt

Am Freitag, den 27.1.2012 fand im Nebenraum des Congresso da Ciro die diesjährige Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Grötzingen statt. Gemeinschaftsleiter Norbert Schmidt begrüßte alle anwesenden Mitglieder insbesondere Herrn Winfried Dörr als Mitglied des Landesverbandsvorstandes Baden-Württemberg.  Die Tagesordnung konnte zügig abgearbeitet werden, da in diesem Jahr keine Neuwahlen anstanden. Zu Beginn referierte Winfried Dörr über die Zukunftsperspektiven des Verbandes Wohneigentum. Anschließend überreichte er Norbert Schmidt für dessen langjährige Mitgliedschaft und unermüdliche ehrenamtliche Tätigkeit die Goldene Ehrennadel des Landesverbandes mit Stein.



In seiner Rückschau über das Jahr 2011 berichtete Norbert Schmidt über die Jahreshauptversammlung, die Frühjahrswanderung, das Siedlerfest, den Herbstausflug, den Seniorennachmittag und die Weihnachtsfeier. Der Vortrag wurde mit einer Powerpoint-Präsentationen von Rainer Maier begleitetKassier Michael Zimmermann trug den Kassenbericht in seiner bekannt kurzweiligen Art über ein erfolgreiches Jahr vor. Anschließend gab  Gerätewart Günter Rothweiler seinen Bericht über die Ausleihungen der Gartengeräte und die Ein- und Ausgaben der Gerätekasse bekannt.
In seiner Aufgabe als Kassenprüfer bestätigte Rainer Wolf dem Kassier und dem Gerätewart eine tadellose Kassenführung und dankte für ihre gewissenhafte Arbeit. Die auf seinen Antrag hin durchgeführte Entlastung des Kassiers und des Gesamtvorstandes erfolgte durch die Versammlung einstimmig. Als nachrückender Revisor für die Geschäftsjahre 2012/2013 wurde Heinz Eisele gewählt. Norbert Schmidt konnte die Jahreshauptversammlung um 20:30 Uhr schließen.