Drucken
Zugriffe: 4617

Die Siedlergemeinschaft Grötzingen ist eine Gemeinschaft von Grundstücks- und Eigenheimbesitzern,die aus dem Gebot der Eigen- und Nachbarschaftshilfe bei der Erbauung der Wiesenäckersiedlung in den Jahren 1934 bis 1938 entstanden ist.


Die Gründung des Vereins erfolgt 1935, er ist als nicht eingetragener Verein organisiert.
Die Siedlergemeinschaft Grötzingen ist Mitglied im Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V..

Wir setzen uns für einen ökologischen Gartenbau und den Schutz der Umwelt ein. Auch der Schutz und die Erhaltung unseres Familieneigentums ist uns ein wichtiges Anliegen.

Hierzu bieten wir in unregelmäßigen Abständen Fachvorträge für Interessierte in verschiedenen Bereichen wie z.B. Gartenfachberatung, Nachbarschaftshilfe, Erbrecht, Einbruchschutz, Haustechnik, Gartenpflege und Pflanzenschnitt-Lehrgänge an.

Für die Gartenbearbeitung hält die Siedlergemeinschaft für ihre Mitglieder eine Vielzahl von Gerätschaften bereit, die gegen geringe Gebühr ausgeliehen werden können.

Als Veranstaltungen werden Wanderungen, Ausflüge in die nähere Umgebung, das Siedlerfest,der Seniorennachmittag und die Weihnachtsfeier angeboten.

Auch Sie sind in unserer Gemeinschaft herzlich willkommen.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns.